Lauras Stern

 Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit beim ersten „Eisbär“-Kinofilm und der anschließenden zweiten Serien-Staffel, übertrug man AF bei dieser Produktion große Teile der Szenenplanung, umfangreiche 3D- und Effekt-Arbeiten sowie die gesamte digitale Endfertigung. Lauras Stern gewann im Jahr 2005 den Deutschen Filmpreis in der Kategorie “Bester Kinder- und Jugendfilm”

// Projektdetails



Produktion: Thilo Graf Rothkirch / Cartoon-Film

Regie: Thilo Graf Rothkirch & Piet de Rycker